Potenziale im Team entfesseln (Live Online-Seminar)

In diesem kostenlosen Online-Seminar zeige ich Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre Zusammenarbeit systematisch und gemeinsam mit Ihrem Team produktiverschneller und effizienter gestalten können, aber auch flexibler, agiler und stressfreier.

Dieses Online-Seminar richtet sich an Unternehmer/innen und Führungskräfte, die systematisch, mit überschaubarem Aufwand, ziel- und zukunftsorientiert nachhaltige Verbesserungspotenziale realisieren wollen oder müssen, die dabei aber ihre Mitarbeitenden aktiv einbinden und weiterentwickeln möchten.

 

Stoppen Sie Trouble-Shooting und Firefighting!

Werden Sie Prozessverbesserer, Ermöglicher und Befähiger!



Entfesseln Sie Potenziale, die ungeahnt in Ihren Prozessabläufen und Strukturen schlummern!

Wenn es gelingt, Zeitfresser wie Mehrfach-Handling, Blindleistungen, Rückfragen, Informationsflut, Such- oder Wartezeiten aufzuspüren und einzudämmen, dann bekommt die (interne) Kundschaft bessere Leistungen (Produkt, Dienstleistung, Information ...) zu einem früheren Zeitpunkt. 

 

Gleichzeitig gewinnen Sie und Ihre Mitarbeitenden wertvolle Arbeitszeit, die für sinnvollere, kundenwertschaffende Aufgaben oder strategisch wichtige Projekte genutzt werden kann.


Entfesseln Sie die Potenziale in Ihrem Team!

Auch den Fehler- und Stressteufeln geht es an den Kragen. Mitarbeitende, die ihr Arbeitsumfeld mitgestalten und sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben konzentrieren können, erzielen bessere Arbeitsergebnisse als beispielsweise dauergestresste Menschen, die nur noch Dienst nach Vorschrift machen oder sogar schon innerlich gekündigt haben. 

 

Mehr noch: Sie identifizieren sich mehr mit ihrer Arbeit und dem Unternehmen. Und sie können ihre wahren Potenziale entfalten und wertvolle Beiträge zur Weiterentwicklung von Produkten, Services und Prozessen leisten - und damit auch zum nachhaltigen Unternehmenserfolg.


Was Sie erwartet:

In diesem kompakten und kostenlosen Online-Seminar möchte ich Ihnen in anschaulicher und kurzweiliger Form einen Überblick darüber geben, welche Themen, Probleme, Herausforderungen Unternehmen/Teams häufig bewegen und welche Vorgehensweisen sich in meiner Berufspraxis bewährt haben, wenn es darum geht, (Verbesserungs-)Potenziale zu entfesseln.

 

Drei Phasen entscheiden dabei über das Gelingen eines kontinuierlichen und nachhaltigen Verbesserungsprozesses:


Zur Person:

In über 15 Jahren habe ich als Berater, Trainer und Coach vermutlich Hunderte von Workshops moderiert, unzählige Multiplikatoren trainiert, Führungskräfte und Teams bei der Umsetzung von Verbesserungen begleitet. Die "Lean Prinzipien" und "Kaizen" bildeten dabei immer eine Grundlage meines systematischen, methodischen Vorgehens, das ich aufgrund vieler Erfahrungen in der praktischen Umsetzung kontinuierlich ergänzt und weiterentwickelt habe - methodisch, aber auch bezogen auf weiche Faktoren (Mitarbeiterpartizipation, Kommunikation, Mitarbeiterführung, Coaching, Change Management).



Termine

Fr., 21. Mai 2021, 16:00-17:30 Uhr

Fr., 11. Juni 2021, 15:00-16:30 Uhr

 

Dauer: 90 Minuten


Organisatorisches

Das Online-Seminar wird über Zoom durchgeführt. Die Zugangsinformationen erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin per E-Mail.

 

Auf Wunsch wird im Nachhinein ein Handout bereitgestellt.

 

Ich behalte mir vor, das Online-Seminar aufzuzeichnen und den Teilnehmenden zur Verfügung zu stellen oder anderweitig zu veröffentlichen. Ich garantiere dafür, dass die Aufzeichnung so bearbeitet und veröffentlicht wird, dass weder Namen noch Gesichter der Teilnehmenden sichtbar sein werden.

 

Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Seminar aufgezeichnet wird.

Teilnahme sichern - jetzt anmelden:

21.05.2021  11.06.2021 

Frau  Herr 


Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. 




* Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen vor dem Online-Seminar die Zugangsinformationen und danach weitere Informationen (wie bspw. den Link zum Handout) zu senden. Mit der Anmeldung willigen Sie ein, dass wir Ihnen zu diesem Zweck E-Mails senden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, zum Beispiel über einen Link in der E-Mail. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.