Flow im Team: Kompetenzen Einzelner zusammenfügen.

Ob etwas richtig Gutes herauskommt, hängt in erster Linie von einem gemeinsamen Ziel und der optimalen Kombination von Wissen, Fähigkeiten und persönlichen Eigenschaften im Team ab. Und davon, inwieweit es ihnen gelingt, die einzelnen Puzzle-Teile zusammenzufügen - durch Information, Kommunikation und Interaktion. Das trifft besonders auf komplexe, dynamische Umfelder zu, in denen Flexibilität, Innovationskraft und Kreativität gefordert sind.


Die gewachsenen Strukturen sind jedoch häufig nicht darauf ausgerichtet. Unangemessene Betriebsamkeit, mangelhafte Kommunikation, hoher Abstimmungsaufwand und fehlende Nachhaltigkeit lassen dann einen großen Teil der Anstrengungen einfach verpuffen. 

 

Ich unterstütze Sie dabei, Strukturen für eine effektivere und effizientere Zusammenarbeit zu schaffen. Ausgehend von einer Analyse der Ist-Situation werden Ziele für den Verbesserungsprozess definiert. Der Weg dorthin erfolgt in kleinen Schritten - kontinuierlich. Dabei werden Betroffene aktiv eingebunden und zu Beteiligten gemacht. Häufig ergeben sich daraus auch Verbesserungen auf Prozess- und Arbeitsplatz-Ebene.